Hauptnavigation

Pilotprojekt Bereichsausbildung Kraftfahrwesen im OV Norderstedt

Am 21. April 2018 startete die neu gestaltete Bereichsausbildung Kraftfahrwesen im Ortsverband Norderstedt

Am vergangenen Wochenende hat ein Ausbilder-Team der Regionalstelle Neumünster einen Pilot-Lehrgang auf dem Gelände des OV Norderstedt umgesetzt: Die auf 17 Stunden verkürzte Bereichsausbildung Kraftfahrwesen. Die Teilnehmer lernten dabei die Anwendung der Dienstvorschrift anhand von Fallbeispielen und die maßgeblichen Paragraphen, die bei Einsatzfahrten zu beachten sind. Außerdem wurde praktisch geübt: Wenden auf engstem Raum, Aufstellung von Fahrzeugen an einer Einsatzstelle und das Einweisen von Fahrzeugen zum Beispiel. Die Gäste Fritz Endres, THW-Leitung, und Detlef Tinnemeyer, Ausbildungszentrum Hoya, lobten die gelungene Veranstaltung. Nach zwei spannenden Tagen waren sowohl die Teilnehmenden als auch die AusbilderInnen "müde, aber glücklich".

Foto: Teilnehmer und Ausbilder des Pilot-Lehrgangs "Bereichsausbilder Kraftfahrer"

Ute Springer, OV Barmstedt, Ausbildungsbeauftragte

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zum Thema

Mehr zur Region

Archiv

Hier können sie nach Ausbildungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service