Hauptnavigation

Einsätze

Nach dem offiziellen G20-Gipfelende startete der Rückbau der Beleuchtungsstellen des THW an den Horels der G20-Delegationen, wie hier dem Hotel "Atlantic".

THW bei G20-Gipfel im Einsatz -Bildreihe vom Rückbau für den G20-Gipfel ab 8. Juli

Bildreihe vom Rückbau für den G20-Gipfel ab 8. Juli
Nacht in der Führungsstelle des Bereitstellungsraumes Maritim.

THW bei G20-Gipfel im Einsatz Bildreihe vom Aufbau vom 6. Juli und G20-Gipfel

Bildreihe vom Aufbau für den G20-Gipfel vom 6. Juli und G20-Gipfel
Echte Handarbeit: Um das Hamburger Elbufer von Fremdkörpern zu säubern, mussten die THW-Kräfte auf schweres Gerät verzichten und zu Schaufel und Rechen greifen.

Kuriose Kügelchen

Hunde erkranken an Durchfall, Passanten sind beunruhigt – am Samstag spült die Strömung weiße Kügelchen an den Hamburger Elbstrand. Mit Schaufeln und Rechen säuberten daraufhin mehr als 60 THW-Kräfte das Ufer von den tischtennisballgroßen Fremdkörpern.
Ansprache des stellvertretenden Landesbeauftragten Olaf Nentwig an die Helferinnen und Helfer am Dienstagmorgen im BR Maritim.

THW bei G20-Gipfel im Einsatz Bildreihe vom Aufbau vom 4. Juli

Bildreihe vom Aufbau für den G20-Gipfel vom 4. Juli
Alle am G20-Einsatz beteiligten Helferinnen und Helfer bekamen ein Einsatzheftchen mit wichtigen Informationen, Erreichbarkeiten und wichtigen Hinweisen rund um den Gipfel und um besondere Sicherheitslagen.

THW bei G20-Gipfel im Einsatz Bildreihe vom Aufbau bis zum 3. Juli

Bildreihe vom Aufbau für den G20-Gipfel bis zum 3. Juli
Die THW-Baufachberater aus dem Ortsverband Schleswig untersuchen die Statik des Hauses und die Helferinnen und Helfer des OV Sörup setzten Holzabstützungen zur Sicherung des Hauses ein.

THW prüfte Statik des Hauses nach dem plötzlichen Ende der Flucht von Juwelendieben

Deutlich daneben ging der Einbruch von Juwelendieben in ein Tarper Schmuckgeschäft. Der Bruch beim Tarper Juwelier, durch aufmerksame Nachbarn entdeckt, setzte sich mit abrupter Flucht und geringer Beute fort. Diese endete wenige hundert Meter in einem Haus in Tarp. Von den 3 verletzten Dieben waren am Mittwochnachmittag noch zwei flüchtig. Der Vorbau des Hauses war durch das Auto der Einbrecher zerstört und die dahinterliegende Wand beschädigt worden. Zur Prüfung der Statik und zur Abstützung wurde das THW alarmiert.
Oldesloer Helferinnen und Helfer richten einen umgestürzten Mast einer Telerfonleitung wieder auf.

U-Bahnstrecke und Straßen nach Windhose bei Großhansdorf geräumt

Zur Unterstützung der Feuerwehr Großhansdorf waren nach einer Windhose bei Großhansdorf die THW Ortsverbände Ahrensburg und Bad Oldesloe im Einsatz.
Die beiden Schleswiger Helfer Rolf-Matthias Wegner und Harry Baumgart  vor dem THW-Unimog und vor den imposanten Alpen während des 14. Fahrzeugkonvoys nacht Tunesien. 

Überzählige THW-Fahrzeuge für tunesischen Zivilschutz überführt

Schleswiger Helfer überführten Blaue Fahrzeugtechnik für Tunesien bis nach Genua.
   Mit Kränen werden Wellbleche des eingestürzten Daches abgetragen, um an Glutnester heranzukommen.

Großfeuer in Wedel - THW unterstützt die Löscharbeiten

Seit 2:55 Uhr am Himmelfahrtsdonnerstag fordert das Feuer in der Rissener Straße in Wedel den Einsatz der Feuerwehr. Um die weiteren Arbeiten zu unterstützen wurde am Morgen das THW aus Pinneberg hinzugerufen
THW-HH MV SH: Explosion und Brand KFZ-Werkstatt - Einsatz für Preetzer THW-Fachgruppe Räumen

THW-HH MV SH: Explosion und Brand KFZ-Werkstatt - Einsatz für Preetzer THW-Fachgruppe Räumen

THW Fachgruppe Räumen barg mehrere Gasflaschen mit Hilfe des Bergungsräumgerätes.

Zusatzinformationen

Archiv

Hier können sie nach Einsätzen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service