Hauptnavigation

Meldungen

Belgisches Zivilschutz-Laborteam machte Etappenstopp im THW OV Neumünster

Belgisches Zivilschutz-Laborteam machte Etappenstopp im THW OV Neumünster

Auf dem Weg nach Schweden zu einer Übung in Revinge machte ein Belgisches Team vom "Corps de Protection Civile" Zwischenstation in Neumünster.
mehr: Belgisches Zivilschutz-Laborteam machte Etappenstopp im THW OV Neumünster …
Traditionell lädt der OV Ahrensburg zur Maifeier mit einem Tag der offenen Tür ein.

Mit Tag der offenen Tür und 22. Maischollenessen beim THW den Mai begrüßen

"Am Tag der Arbeit mal gemütlich Blau zu machen".
THW-Fachgruppe Trinkwasserversorgung am Messestand in Berlin

Wasser Messe Berlin 2017

Die Wasser Berlin ist Kompetenztreffpunkt der Wasserwirtschaft, auch die THW-Fachgruppe Trinkwasserversorgung war dabei.
Platz 1. Neben Urkunde und Siegerpokal erhielt das Team von Hamburg Nord auch den Wanderpokal bis zum nächsten Turnier.

Hamburg Nord holte Pokal beim Hallenfußballturnier der THW-Jugend SH in die Hansestadt

Beim jährlichen Fußballturnier der THW-Jugend Schleswig-Holstein e.V. am 25.03.2017 in Norderstedt nahmen 16 Mannschaften teil.
Großes Interesse am Thema Unterwasserortung; bis einschließlich des letzten Platzes war der Schulungsraum besetzt.

Vortrag: Unterwasserortung beim Technischen Hilfswerk Eckernförde

Die Fachgruppe Wassergefahren des Technischen Hilfswerkes (THW) in Eckernförde stellte am 23. März 2017 ihr Einsatzkonzept der Unterwasserortung vor. 20 Mitarbeiter der Wasserschutz-, Landes- und Kriminalpolizei, der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) und Freiwillige Feuerwehren aus direkt an der Ostsee und Binnengewässern liegenden Gemeinden informierten sich über Zusammenarbeitspotentiale im Einsatz.
Von links: Neuer Landessprecher Matthias Wolf, ehemaliger Landessprecher Bernd Balzer, stv. Landessprecher Axel Möller, Landesbeauftragter Dierk Hansen.

Neuwahl in Hamburg: Eine Ära geht zu Ende; Bernd Balzer war von 1990 bis 2017 Landessprecher für Hamburg

Nach 27 Jahren Tätigkeit als Landessprecher für die THW-Helferschaft in der Freien und Hansestadt Hamburg geht für Bernd Balzer (71) eine Ära zu Ende. Im Fünf-Jahres-Turnus steht die Wahl des Landessprechers an. Mit diesem Wahlgang gab er das Amt in die Hände seiner Nachfolger. Als Kandidat stand am Montag sein bisheriger Stellvertreter Matthias Wolf (44), Ortsbeauftragter OV Hamburg Mitte zur Wahl. Als Stellvertretender Landessprecher wurde Axel Möller (47), Fachberater im OV Hamburg-Altona gewählt.
Michael Kaven (OB OV Gadebusch), Christian Baller (AB OV Wolgast),  Stephan Döhler (AB OV Rostock), Landesbeauftragter Dierk Hansen (v.l.)

Michael Kaven neuer Landessprecher für Mecklenburg-Vorpommern

Michael Kaven, Ortsbeauftragter für den THW Ortsverband Gadebusch, erhielt bei den Landessprecherwahlen für Mecklenburg-Vorpommern die meisten Stimmen und wurde zum Landessprecher gewählt.
Donnerstag Nachmittag erfolgte der erste Spatenstich für den Neubau der THW-Unterkunft.

Startschuss für THW-Neubau mit dreifachem Spatenstich

In Anwesenheit der Mitglieder des Deutschen Bundestages Valerie Wilms und Dr. Ernst Dieter Rossmann, weiteren Gästen aus der Kommunalpolitik sowie der am Bau beteiligten Bundes- und Landesbehörden wurde der Spatenstich zum Neubau der Unterkunft des THW-Ortsverbandes Elmshorn durch den Parlamentarischen Staatssekretär aus dem Bundesinnenministerium, Dr. Ole Schröder, dem Abteilungsleiter der Direktion Rostock der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA), Stefan Kortmann, und dem THW-Ortsbeauftragten für Elmshorn, Edgar Konetzny, durchgeführt.
Entwicklung in der Jugendgruppe, erkenntnisreiche Teamentwicklungsspiele bei Kommunikationstrainer Holger Jänicke.

Fortbildungen derJugend- und Öffentlichkeitsbeauftragten des LV in Schwerin

Wie in den Vorjahren fanden die Fortbildungen für die Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit und die der Jugendbeauftragten der Ortsverbände parallel statt. Die insgesamt 57 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich am 2. Märzwochenende im AWO-Tagungszentrum Schwerin-Muess.
V.r.: Wiedergewählt als stv. Landessprecher Rainer Mahn (OB Lübeck), Landessprecher Udo Petersen (OB Niebüll). Als 2. stv. Landessprecher wurde Helge Schierhorn (OB Neumünster) gewählt.

Landessprecher für Schleswig-Holstein wiedergewählt.

Nachdem zum Ende des Jahres 2016 in den Ortsverbänden die Helfersprecher gewählt wurden, standen am Sonnabend, 11. März im OV Neumünster die Wahlen zum Landessprecher für Schleswig-Holstein an.

Zusatzinformationen

Archiv

Hier können sie nach Meldungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service